Mandelruehrkuchen mit Rhabarber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Weissbrotscheiben von dem Vortag
  • 1 Unbehandelte Saftorangen (vielleicht mehr)
  • 500 g Rhabarber
  • 3 EL Mandelkerne
  • 200 g Weiche Süssrahmbutter
  • 200 g Zucker
  • 6 Eier
  • 3 EL Krem fraîche
  • 150 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 50 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Zimt

Ausserdem:

  • 1 Tortenspringform mit 26 cm Durchmesser
  • Butter (für die Form)
  • Semmelbrösel (für die Form)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Weissbrot kleinwürfelig schneiden. Orange spülen, die Schale abraspeln und den Saft ausdrücken. 100 ml Orangensaft abmessen (1 Tl aufheben). Das Weissbrot in Orangensaft und -schale in einer kleinen Backschüssel einweichen. Rhabarberstangen reinigen und spülen. Rhabarber in 2 cm lange Stückchen schneiden. Mandelkerne grob hacken. Backrohr auf 175 °C vorwärmen (keine Umluft). Die Backform buttern und mit Semmelbrösel ausstreuen.

200 g Butter und den Zucker mit dem Handrührgerät 6-8 Min. weiß und cremig aufschlagen. Die Eier trennen, Dotter und Crème fraîche der Reihe nach unter die schaumige Butter rühren. Eiweisse mit 1 Tl Orangensaft steif aufschlagen. Rhabarber, gemahlene und gehackte Mandelkerne, Mehl und Zimt unter die Buttermischung ziehen, das Eiklar vorsichtig unterziehen. Anschliessend das eingeweichte Weissbrot hinzfügen. Den Teig in die vorbereitete Backform befüllen und im Herd auf der mittleren Schiene 80-90 Min. backen.

Den Kuchen aus dem Herd nehmen, kurz abkühlen, aus der geben lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen. Mit Staubzucker bestreut zu Tisch bringen.

Tipp:

Das eingeweichte Weissbrot macht diesen Rührkuchen außergewöhnlich saftig. Die Früchte können Sie jeweils nach Saison variieren, ebenfalls Kirschen beziehungsweise Marillen eignen sich sehr gut dafür.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelruehrkuchen mit Rhabarber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche