Mandelpudding - 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Vanillezucker
  • 5 Scheiben Gelatine
  • 200 ml Rahm
  • 3 Tropfen Bittermandelöl

Zucker, Milch, Mandelkerne und Vanillezucker in eine Bratpfanne Form und zum Kochen bringen. Vom Feuer ziehen und zehn min ziehen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die Mandelmilch wiederholt zum Kochen bringen. Später durch ein feines Sieb in eine ausreichend große Schüssel gießen, dabei die Rückstände gut ausdrücken. Die eingeweichte Gelatine tropfnass in der noch warmen Mandelmilch zerrinnen lassen. Kühl stellen, bis die Krem dem Rand entlang zu gelieren beginnt.

Den Rahm steif aufschlagen und mit dem Bittermandelöl aromatisieren. Unter die Krem ziehen und diese in abgekühlt ausgespülte Puddingformen befüllen. Mindestens drei Stunden abgekühlt stellen.

Zum Servieren die Förmchen kurz in heisses Wasser stellen, den Rand mit den Fingern lösen und die Puddinge auf Teller stürzen. Nach Geschmack mit einer Fruchtsauce (z.B. aus Erdbeeren, Himbeeren, Marillen, Pfirsichen oder evtl. Mango) oder evtl. einem Kirschenkompott zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelpudding - 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte