Mandelpfannkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 1 Teelöffel Backpulver (Weinstein)
  • 3 EL süsses Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 120 ml Wasser
  • 1 Meersalz
  • 100 g Topfen (20%)
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Butter
  • 50 g Mandelkerne (gehobelt)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Das Mehl (für den Fall, dass kein Dinkel vorhanden ist kann auch Weizenvollkorn verwendet werden) mit dem Backpulver vermischen. nach und nach das Wasser, die Sahne und den Eidotter zufügen und das Ganze zu einem dünnflüssigen Teig durchrühren. Ein bisschen Salz zum Teig Form und diesen für 15 Min. ausquellen. In der Zwischenzeit für die Füllung den Topfen mit den Sonnenblumenkernen und dem Honig vermischen. Die Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Die Hälfte der Gehobelten Mandelkerne hinzfügen und leicht rösten. Die Hälfte des Pfannkuchenteigs darüber gleichmäßig verteilen und bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Min. backen. Den Palatschinken auf die andere Seite drehen und ein weiteres Mal 1 bis 2 Min. backen. Die zweite Palatschinke auf die selbe Weise kochen. Die Palatschinken mit der Topfencreme bestreichen, aufrollen und heiß dienieren. Tip: Als Einleitung kann ein neutraler Blattsalat gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelpfannkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche