Mandelnapfkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • 4 Tropfen Zitronenöl
  • 300 g Mehl
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • Chokoglasur

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Fett für die geben Semmelbrösel zum zum zum Ausstreuen gehackte Mandelkerne Mandelkerne

Die Butter beziehungsweise Leichtbutter rühren bis sie kremig und weissschaumig ist. nach und nach im Wechsel den Zucker einstreuen und die Eier hinzufügen. So lange aufschlagen, bis der Zucker gelöst ist. Salz sowie Bittermandel- und Zitronenöl einmischen. Mehl mit Maizena (Maisstärke) und Backpulver durchsieben. Mit den Mandelkerne esslöffelweise unter den Teig arbeiten. Dabei jedoch nur so lange rühren, bis alles zusammen vermengt ist. Eine Gugelhupfform einfetten und genau mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig hineingeben, glatt- aufstreichen und in den aufgeheizten Herd auf die untere Schiene schieben und backen.

10 Min.

Backzeit

50 bis 60 min

Elektroherd

180 bis 200 °C

Gasherd Stufe 2 bis 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelnapfkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche