Mandelmilch I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Mandelkerne (geschält)
  • 250 ml Wasser
  • 250 ml Tafelwein; weiß

Wasser und Wein vermischen.

Mandelkerne kurz blanchieren (überbrühen), häuten und abtrocknen. Im Cutter so fein wie möglich zerkleinern. Dabei beginnen die Mandelkerne ein wenig ölig zu werden. Menge in den Handrührer befüllen. nach und nach die Wasser-Wein-Mischung zufügen und derweil zermusen, bis eine milchig weisse Flüssigkeit entsteht.

Wenn man eine ein kleines bisschen dickere Mandelmilch will, kann man die so gewonnene Flüssigkeit auf der Stelle weiterverwenden. Will man eine dünnere Mandelmilch, seiht man die Flüssigkeit zwei bis drei Mal durch ein ganz feines Haarsieb beziehungsweise ein Geschirrhangl, indem man die Flüssigkeit immer wiederholt über die im Geschirrhangl beziehungsweise Sieb zurückgebliebene Mandelmasse laufen lässt.

Originalrezept:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelmilch I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte