Mandelkuchen Mit Weichselsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Bitterschokolade
  • 150 g Mandelkerne (geschält)
  • 150 g Zucker
  • 40 g Zitronat (gewürfelt)
  • 5 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 1 EL Butter (geschmolzen)
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Schokoraspeln zum Bestreuen

Sauce:

  • 1000 ml Eingelegte Sauerkirschen mit Saft
  • 40 ml Rum
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Maizena
  • Minze (zum Garnieren)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Schokolade fein raspeln, Mandelkerne klein hacken. Schokolade und Mandelkerne mit Zucker und Zitronat mischen, Eidotter untermengen. Eiklar zu zwei Drittel steif aufschlagen und unter die Schokolade-Mandel- Mischung ziehen. Eine geben (20 cm ø, 5 cm Höhe) mit zerflossener Butter einfetten. Menge hineingeben und im auf 180 °C heissen Rohr ca.35 Min backen. Der Kuchen sollte dann innen fest sein, die Schokolade aber trotzdem an einem in das Innere gestochenen Testspiess hineinhängen bleiben. Den gebackenen Kuchen 10 Min. in der geben abkühlen, folgend auf ein Backblech stürzen. Für die Sauce Die eingelegten Sauerkirschen abgießen, den Saft auffangen. Saft mit Honig und Rum zum Kochen bringen. Maizena mit kaltem Wasser anrühren, in den Saft rühren und so binden. Sauerkirschen in den Saft legen.

Mandelkuchen mit der heissen Weichselsauce anrichten, mit Minze und Schokoraspeln garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelkuchen Mit Weichselsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte