Mandelkuchen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Joghurtbecher
  • Zucker
  • 2 Joghurtbecher Mehl
  • 1 Vanillezucker (Päckchen)
  • 4 Eier
  • 1 P. Backpulver
  • Salz
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 0.125 Butter
  • 250 g Mandelkerne (gestiftelt)
  • Milch
  • Butter
  • Mehl fürs Backblech

Die Ingredienzien für diesen Kuchen werden in einem großen Joghurtbecher (ein Viertel l) abgemessen. Der Kuchen ist im Nu hergestellt und darum ausführlich das Richtige für heisse Tage, wenn die Lust zum langen Kuchenbacken fehlt.

Eier, 1 Becher Zucker, Vanillezucker und Schlagobers gut verrueh- ren. Mehl, Backpulver, eine Prise Salz und ein wenig Zitronenschale hinzfügen. Ein Blech mit Butter einfetten, mit Mehl ausstauben und den Teig daraufstreichen. Im aufgeheizten Rohr bei 200 °C 10 min backen. Die Butter schmelzen. Die Mandelsplitter und den übrigen Zucker hinzfügen. 4 bis 5 El Milch darüber träufeln. Diese Mischung auf dem heissen Kuchen gleichmäßig verteilen. Weitere 10 min Backen.

Das Rösten in einer Bratpfanne ohne Fett intensiviert das Aroma der Mandelkerne. Apropos: Zerkleinerte Mandelkerne sollten Sie sehr bald verbrauchen. Nach 4 bis 6 Wochen werden sie rasch ranzig.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelkuchen I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche