Mandelkroketten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

zum Frittieren::

  • Mehl
  • Eidotter
  • Semmelbrösel
  • Fett (zum Fritieren)

Die Erdäpfeln abschälen, in Stückchen schneiden und in Salzwasser weich machen. Das Wasser abschütten und die Erdäpfeln im Kochtopf wiederholt auf der Herdplatte gut ausdampfen, dann durch eine Kartoffelpresse drücken. Dotter und einen Teil der gehackten Mandelkerne mit einem Holzlöffel unter die Erdäpfeln vermengen. Mit Salz und Muskatnuss würzen. Aus der Kartoffel-Masse kleine Kugeln rollen. Die übrigen Mandelkerne unter die Semmelbrösel vermengen.

Die Mandelbällchen in Mehl, Eidotter und den Semmelbrösel auf die andere Seite drehen und in heissem Fett fertig backen.

Varianten: * Kartoffelkroketten (Pommes croquettes) - Kartoffel-Masse (ohne Mandelkerne) zu Röllchen mit 1, 5 cm ø und 4 cm Länge formen.

Nach Frankfurter Art panieren und im Fettbad backen.

Birnenkartoffeln (Pommes William) - Kartoffel-Masse (ohne Mandelkerne) zu Birnen formen, panieren, mit Nelke und Spaghettistueck ausgarnieren und frittieren.

Tipp

Die Mandelkroketten passen gut zu Gebratenem, Wild, aber auch zu Gemüseaufläufen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Mandelkroketten

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 04.12.2015 um 11:28 Uhr

    Schmatz!

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 05.09.2015 um 08:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 06.08.2015 um 22:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche