Mandelkroketten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Panier:

  • 1 Eiklar (ggf. mehr)
  • 100 g Mandelkerne (gehackt, gestiftelt oder gehobelt)

Außerdem:

  • Kokosfett (zum Ausbacken)

Für die Mandelkroketten zunächst Erdäpfeln gardünsten, noch heiß schälen und auf der Stelle zu Püree zerstampfen. Die Masse mit der Butter auf kleiner Flamme trockenrühren, dann die Eidotter einarbeiten und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Abkühlen lassen.

Aus dem Teig Kroketten formen (Röllchen ca. 2 1/2 x 6 cm) und diese in Eiklar, dann in den Mandelkernen wälzen.

Mandelkroketten unter häufigem Wenden in heißem Fett goldbraun backen, auf Küchenpapier abrinnen lassen.

Tipp

Durch das Trockenrühren (5-10 Minuten) verdampft Wasser aus dem Teig, die Mandelkroketten werden mürber. So kann auf mehr Eidotter und die Beigabe von Maisstärke, die den Teig pappig macht, verzichtet werden. Je aromatischer und mehliger die Erdäpfeln und je sorgfältiger trockengerührt wird, desto besser das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Mandelkroketten

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.06.2015 um 08:23 Uhr

    eindeutig *****

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 24.04.2015 um 16:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 23.03.2015 um 12:47 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche