Mandelkrokant-Pralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 120 g Mandelkerne (geschält)
  • 120 g zucker (feinkristall)
  • 1 Teelöffel Butter
  • 250 g Kochschokolade

1. Backofen auf 120 Grad vorwärmen. Mandelkerne klein hacken, auf einem mit Pergamtenpapier belegten Blech gleichmäßig verteilen und im Backofen heiß werden (ca. 15 min).

2. Kristallzucker in einer Stielkasserolle zu hellem Karamell zerrinnen lassen, Butter dazugeben und die erwärmten Mandelkerne beifügen. (Es ist wichtig, dass die Mandelkerne heiß sind, da sonst der Karamell zu rasch hart wird.) 3. Mandelmasse in Häufchen (Kaffeelöffel) auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech setzen. Kurz überkühlen, dann die noch weiche Menge mit den Händen zu Kugeln formen. 4 Kochschokolade temperieren (siehe Tipp). Die Krokantkugeln in die Kochschokolade tauchen, abrinnen und auf Pergamtenpapier abtrocknen.

Vorbereitung in etwa 45 Min.

Tipp: Krokant

Falls der Mandelkrokant zu rasch fest wird, ist das keine Affaere:

Sie können ebenfalls die Mandelhäufchen in Schoko tauchen.

Kochschokolade temperieren Zum Glasieren sollte man ausschliesslich hochwertige Kochschokolade verwenden. Ehe sie einsatzfähig ist, wird sie temperiert: 1) Zwei Drittel der Kochschokolade im Wasserbad gemächlich zerrinnen lassen und auf 40 Grad erwärmen (Temperaturkontrolle!). 2) Dabei immer wiederholt umrühren. 3) Kochschokolade von dem Wasserbad nehmen. Restliche Kochschokolade dazugeben, unter Rühren auf 24 Grad auskühlen.

4. Kochschokolade nochmal gemächlich im Wasserbad erwärmen. Sie soll 32 Grad erreichen. Kontrolle: Die flüssige, warme Schoko fühlt sich auf den Lippen abgekühlt an.

Tipps:

Geben Sie niemals Wasser zur geschmolzenen Kochschokolade. Schon wenige Tropfen verursachen Klumpen. Mit ein paar Tropfen neutralem Öl kann man Kochschokolade verdünnen. Ist die Glasur stumpf bzw. wird sie grau, wurde sie zu stark erhitzt. Bewahren Sie Konfekt trocken und abgekühlt, aber nicht im Kühlschrank auf. Selbst gemachten Konfekt können Sie bis zu 3 Monate behalten.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelkrokant-Pralinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche