Mandelkörbchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 450 g Butter 300%
  • 450 g Zucker 300%
  • 150 g Mehl 100%
  • 225 g Mandelkerne; feingehackt 150%
  • 0.5 Teelöffel Salz 1%

Mehl in eine geeignete Schüssel sieben. Mit dem Zucker, Salz und den feingehackten Mandelkerne vermengen.

Weiche Butter einarbeiten. Gut zusammenkneten.

ca. 50 gramm schwere Bällchen formen mit einem Eislöffel beziehungsweise ähnliches.

Auf ein mit Pergament- beziehungsweise Pergamtenpapier belegtes Backblech Form, leicht auspressen, in etwa 1/2 cm dick.

Genug Platz, die breiten sich aus, ca. so groß wie eine Cd. 8-10 minuten, mehr oder weniger, bei 200 Grad im Herd goldenbraun backen. Nur soviele backen wie man innerhalb von einer Minute handeln kann. Sofort über einer Tasse ohne Henkel in ein Körbchen formen.

Wenn es nicht rasch genug geht, werden die Mandelplätzchen knusprig und müssen nochmal im Herd aufgewärmt werden zum formen.

Luftdicht verpacken, trocken und abgekühlt lagern.

Besonders gut sind Füllungen von Eiscreme, mazerierten Früchten, Mousse, etc.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Mandelkörbchen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 25.10.2016 um 21:35 Uhr

    statt Tassen kann man sie auch über Muffinsformen aus Silikon zu Schüsseln formen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche