Mandelgebäck mit Vinsanto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier (ganz)
  • 50 g Butter
  • 1 Bittermandelöl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 250 g Ungeschälte gesamte Mandelkerne
  • Vinsanto tosBechero bzw. ein anderer Dessertwein wie Passito bzw. Malvasia

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eine Vertiefung in das Mehl drücken. Zucker, Butter, Eier und Gewürze dazugeben. Alles rasch miteinander zusammenkneten und die Mandelkerne einarbeiten. Den Teig ein wenig ruhen. Später in 3 gleiche Teile schneiden und längliche Laibe von zirka 4 cm Breite formen. Mit der Handfläche ein wenig andrücken. In das vorgeheizte Backrohr bei 180 Grad zirka 15 min backen. Herausnehmen, ein klein bisschen auskühlen und in diagonale Streifchen von zirka 1 cm schneiden. Mit der Schnittfläche zurück aufs Blech und wiederholt 10 min braun werden lassen.

Auf dem Kuchengitter auskühlen und in einer Blechdose behalten. Wenn man widerstehen kann, sollte man sie nicht auf der Stelle dienieren, nach ein paar Tagen schmecken sie besser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelgebäck mit Vinsanto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte