Mandelforelle Mit Grünem Salat - Basisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Frische Forelle; ausgenommen und gewaschen
  • 3 EL Erst- u. kaltgepr. Olivenöl
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1 Bund Petersilie
  • Meersalz
  • Sm Dill; feingehackt
  • 1 Häuptelsalat
  • Für Die Sauce
  • 0.5 Tasse Kanne-Brottrunk
  • 0.5 Tasse süsses Schlagobers
  • 1 Zwiebel (sehr fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Kanne-Zuckerrübensirup
  • 0.25 Teelöffel Acerola (Pulver)
  • 1 Prise Meersalz

Das Öl in einer guten Bratpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die abgetrocknete Forelle mit Salz und Dill von innen würzen und in das heisse Öl legen. Von beiden Seiten insgesamt 15 Min. knusprigbraun rösten.

In der letzten Minute die Mandelblätter hinzfügen und mitrösten.

Die Forelle auf eine Katengeschirrplatte legen und mit den Mandelblättern und der petersilie garnieren.

Den Häuptelsalat abspülen und kleinzupfen. In eine Salatschüssel Form.

Die Vinaigrette:

Alle Ingredienzien miteinander durchrühren, über den Blattsalat gießen und locker einrühren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mandelforelle Mit Grünem Salat - Basisch

  1. Francey
    Francey kommentierte am 16.11.2015 um 09:20 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche