Mandelcreme Auf Himbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Mandelcreme:

  • 4 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • 50 g Mandelkerne (gerieben)
  • 2 Blatt Gelatine (bis 1/2 mehr)
  • 350 g QimiQ
  • 6 EL Amaretto

Für Die Himbeersauce:

  • 300 g Himbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Himbeergeist
  • 50 g Schlagobers

Zum Garnieren:

  • Minze (Blätter)
  • Pistazien (gemahlen)

In einem Weitling Eiklar mit 50 g Zucker zu einer cremigen Menge schlagen. Gelatine in wenig kaltem Wasser einweichen. Qimiq und den übrigen Zucker mit einem Quirl herzhaft durchrühren. Mandelkerne in einer beschichteten Bratpfanne unter durchgehendem Rühren bei mittlerer Hitze hellbraun anrösten. Amaretto in einem Kochtopf erwärmen, ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen und in die Qimiq-Menge rühren. Mandelkerne unterziehen und das Ganze in die Eischneemasse vermengen. In Förmchen befüllen und für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Himbeeren auslesen, 50 g davon für die Garnierung zur Seite legen. Alle anderen Beeren mit dem Handmixer zermusen, mit Zucker und Himbeergeist aromatisieren, abschliessend durch ein Sieb aufstreichen.

Himbeersauce auf gekühlten Tellern gleichmäßig verteilen. Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen, Mandelcreme auf die Teller stürzen. Himbeersauce vorsichtig halbsteif geschlagenem Obers umranden. Mit einer Gabel von aussen nach innen Obersstreifen durch die Himbeersauce ziehen. Mit ganzen Himbeeren, gemahlenen Pistazien und Minzeblättern garnieren.

edler Süsswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelcreme Auf Himbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte