Mandelblätterteigstangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 2 EL Mandelkerne (gehackt)
  • 3 Platten Tk-Blätterteig (à 75 g)
  • 30 g Staubzucker

Faschierte Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Tk- Blätterteig entfrosten. 1 Platte auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen. 1 El Mandelkerne darauf gleichmäßig verteilen. 1 Blätterteigplatte und 1 El Mandelkerne daraufgeben. Mit der 3. Platte überdecken. Ca. 3 mm dünn zum Rechteck (28 x 20 cm) auswalken. Rückseite des Backblechs mit Pergamtenpapier belegen, Teig darauf legen, mit dem Ofenrost beschweren. Im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Schiene von unten bei 200 °C (Gas 3, Umluft 180 °C ) 15-20 min backen. Heissen Teig an den Druckstellen des Ofenrosts mit einem glatten Teigrad in Stangen schneiden. Gleichmässig mit Staubzucker überstreuen und unter dem Backofengrill goldbraun karamellisieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelblätterteigstangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte