Mandel-Zitronen-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 46

  • 125 g Butter
  • 1 Tasse Zucker ((*))
  • 4 Eier (leicht verquirlt)
  • 5 EL Zitronen (Saft)
  • 140 g Mehl; gesiebt mit
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 280 g Mandelkerne (fein gemahlen)

Zitronensirup:

  • 1 Zitrone
  • 8 EL Wasser; oder evtl. Saft einer Zitrone
  • 0.5 Tasse Zucker
  • Schlagobers; zum Servieren

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Butter und Zucker in einer kleinen Backschüssel mit dem elektrischen Handrührer aufschlagen, bis die Mischung hell und kremig ist. Die Eier allmählich zufügen, nach jedem Ei gut aufschlagen. Saft einer Zitrone zufügen, gut verrühren.

Mit einem Löffel das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und das Mandelmehl unterziehen. Rühren, bis die Mischung geschmeidig ist. Nicht zuviel rühren!

Die Mischung gleichmässig in die Form Form, die Oberfläche glattstreichen. 35-40 min backen, bis eine in die Mitte des Kuchens eingestochene Nadel sauber bleibt. Kuchen 5 min in der Form, und dann zum Abkühlen auf ein Backrost stürzen.

Für den Zitronensirup: Die Zitronenschale schälen und in lange schmale Streifchen schneiden. Zucker und Wasser in einem kleinen Kochtopf mischen. Bei schwacher Temperatur rühren bis die Mischung kocht und der Zucker gelöst ist. Die Temperatur reduzieren, die Zitronenschale dazugeben und im offenen Kochtopf ohne zu reuhren 3-4 Min. machen, bis sich ein dicker Sirup gebildet hat.

Den Kuchen in Stückchen schneiden und mit einem Löffel Zitronensirup und Schlagobers zu Tisch bringen.

Hinweis: Die Zitrone mit einem Kartoffelschäler oder einem scharfen Küchenmesser dünn abschälen, denn das Weisse der Schale verursacht einen bitteren Wohlgeschmack. Mit einem scharfen Küchenmesser die Schale in streichholzlange Streifchen schneiden. Eventuell kann die Schale vor dem Sevieren ausgesiebt werden. Für einen würzigeren Sirup statt Wasser Saft einer Zitrone verwenden.

Der Kuchen sowie der Sirup können im voraus zubereitet werden.

*225 g Zucker

** Tortenspringform 26 cm

Für Zitronensirup Zestenreisser verwenden. Kuchen sehr gut, mit dem Sirup (Wasser:Saft einer Zitrone 1:1 verwendet) schön zitronig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandel-Zitronen-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche