Mandel-Streuselkuchen von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • Fett für die Fettpfanne
  • 100 g Mandeln
  • 250 g Butter
  • 200 g + 250 g Mehl
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • (mit oder evtl. ohne Haut)
  • 300 g + 200 g Zucker
  • Salz
  • 4 Eier (Grösse M)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Schlagobers
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Eine Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; mind. 3, 5 cm tief) fetten. Mandeln in einem Universal-Zerkleinerer grob hacken. Butter bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und ein wenig auskühlen.

2. 200 g Mehl, gemahlene Mandelkerne, 300 g Zucker und 1 Prise Salz vermengen. Die flüssige Butter zugiessen. Alles erst mit den Knethaken des Handmixers und dann kurz mit den Händen zu Streuseln zubereiten.

3. Eier trennen. Eiklar und 1 Prise Salz steif aufschlagen, dabei 200 g Zucker einrieseln. Eidotter einzeln darunter aufschlagen. 250 g Mehl und Backpulver darauf sieben und unterziehen. Auf die Fettpfanne aufstreichen. Streusel darauf gleichmäßig verteilen. Mit den gehackten Mandelkerne überstreuen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) etwa 20 Min. backen.

4. Kuchen zirka 5 min abkühlen. Als nächstes die flüssige Schlagobers gleichmässig über den Kuchen gießen. Ganz abkühlen. Mit Staubzucker bestäuben.

Dauer der Zubereitung: 1 Stunden

350 1470 6 19 36

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandel-Streuselkuchen von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche