Mandel-Orangen-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Eidotter
  • 125 g Zucker
  • 1 EL Wasser (heiss)
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Vanillezucker
  • 100 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 4 Eiklar
  • 2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Maizena

Glasur:

  • 100 ml Orangen (Saft)
  • 50 g Zucker
  • 3 EL Orangenlikör

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) Tortenspringform 20 cm ø Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Den Boden der Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten und die geben gut bebuttern.

Eidotter, Zucker und Wasser zu einer hellen dickflüssigen Krem schlagen. Salz, Vanillezucker, Orangenschale und Mandelkerne dazurühren.

Die Eiklar sehr steif aufschlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln und so lange weiter aufschlagen, bis eine glänzend weisse Menge entstanden ist. Den Schnee auf die Mandelmasse Form, mit Maizena bestäuben und sorgfaltig unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form geben und glattstreichen.

Den Kuchen im 180 Grad heissen Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil 40 bis 45 min backen. In der geben 10 min auskühlen.

In der Zwischenzeit Orangensaft und Zucker zum Kochen bringen. Mit dem Likör parfümieren. Den noch warmen Kuchen in der geben damit grosszügig beträufeln und abkühlen. Nach Geschmack mit Mandelkerne ausgarnieren und mit flaumig geschlagenem Rahm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandel-Orangen-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche