Mandel-Mailänderli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 12.5 dag Butter (weich)
  • 12.5 dag Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 12.5 dag Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 20 dag Mehl
  • 1 Eiweiss
  • Feinzucker (zum Bestreuen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Butter so lange kräftig aufschlagen, bis sie hell und luftig geworden ist. nach und nach Zucker, Zitronenhaut und Eier darunter geben .

Mehl und Mandelkerne vermengen und beigeben. Rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie einschlagen und fünfzehn min ruhen lassen.

Den Teig auf der leicht bemehlten Fläche ungefähr 5 mm dick auswallen. Formen nach Geschmack durchstechen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen.

Die Mandel-Mailänderli im auf 180 °C aufgeheizten Backofen auf der zweituntersten Schiene etwa fünfzehn min backen.

Das Eiweiss mixen. Die Mailänderli noch warm damit bestreichen und mit Feinzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandel-Mailänderli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche