Mandel-Kranzkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Teig:

  • 300 g Butter (oder Margarine)
  • 200 g Honig
  • 5 Eier (Kl.3)
  • 300 g Weizenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz Fett für die geben

Buttercreme:

  • 250 g Schlagobers
  • Vanilleschote (Mark davon)
  • 4 Eidotter
  • 100 g Honig
  • 250 g Butter

Verzierung:

  • 200 g Mandelstifte

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Teig: Fett und Honig durchrühren. Eier trennen, Eidotter dazugeben, cremig aufschlagen. Backpulver, Salz, Mehl vermengen und unterziehen. Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig unterziehen. In eine gefettete Kranzform (24 cm ø) befüllen.

Im aufgeheizten Backrohr 50-60 Minutenbei 175 °C .backen. Aus der geben stürzen, auskühlen.

Buttercreme: Schlagobers, Vanillemark zum Kochen bringen, von dem Küchenherd nehmen. Eidotter, Honig mixen, in das Schlagobers rühren. Unter Rühren erhitzen, bis eine dickliche Krem entsteht. Durch ein Sieb aufstreichen, abkühlen.

Butter cremig aufschlagen, Krem löffelweise unterziehen. Kranz 2x waagerecht durchschneiden, jeweils ein Viertel der Krem dazwischenstreichen, Kranz wiederholt zusammensetzen. Kranz mit restlicher Krem bestreichen. Mandelkerne goldbraun rösten, abkühlen, auf den Kranz streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mandel-Kranzkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche