Mandel-Karotten-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 5 Stk Eier
  • 250 g Mandeln
  • 200 g Karotten
  • 100 g Äpfel
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • Saft einer Zitrone

Für den Mandel-Karotten-Kuchen die Karotten und Äpfel schälen und raspeln. Die Eier trennen und das Eiklar steif schlagen. Die Dotter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und die Mandeln, Äpfel, Karotten und den Zitronensaft dazugeben und verrühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Eischnee unterheben.

Die Masse in eine gefettete und bebröselte Form füllen und im Backrohr bei 170 °C rund 50 Minuten backen. Mit Zuckerguss (Staubzucker mit wenig Wasser oder Zitrone) überziehen.

Tipp

Garnieren Sie den Mandel-Karotten-Kuchen mit Marzipankarotten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 0

Kommentare31

Mandel-Karotten-Kuchen

  1. Speedy99
    Speedy99 kommentierte am 24.08.2016 um 20:34 Uhr

    Ich wollte den Kuchen mit Glasur überziehen, aber er war vorher schon aufgegessen!Saftig und gut. Danke für das tolle Rezept

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 15.04.2016 um 19:30 Uhr

    Danke, das ist ein gutes Rezept. Hab es im Original + 1x mit Cashew's anstatt Mandeln gebacken. Deine Version ist besser!

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 24.03.2016 um 18:30 Uhr

    werde Walnüsse nehmen

    Antworten
  4. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 20.03.2016 um 18:54 Uhr

    Wunderbar saftig und aromatisch!

    Antworten
  5. retire
    retire kommentierte am 19.11.2015 um 18:50 Uhr

    super endlich wiedermal ein rezept ohne 1/4kg butter

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche