Mandel-Ananas-Makronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 3 Scheiben Ananas (aus der Dose)
  • 3 Eiklar
  • 150 g Zucker
  • 375 g Ungeschälte gem. Mandelkerne
  • 1 EL Ananassaft

Guss:

  • 150 g Staubzucker
  • 2 EL Ananassaft

Verzierung:

  • Kand. Ananas in kleinen
  • Stücken

Die Ananasscheiben abrinnen und in feine Stifte schneiden. Die Eiweisse zu sehr steifem Eischnee aufschlagen, dabei den Zucker gemächlich einrieseln.

Gemahlene Mandelkerne, Ananasstückchen und -saft darunterheben.

Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen darauf setzen und sie ungefähr 1/2 Stunde backen.

Backrohr auf 160 Grad vorwärmen Backzeit: ungefähr 1/2 Stunde

Staubzucker und Ananassaft zu einem glatten Guss durchrühren, die noch heissen Makronen damit bestreichen und mit kandierter Ananas verzieren.

Bon Appétit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandel-Ananas-Makronen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche