Mandarinen-Rührkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Eier
  • 2 Tasse Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Tasse Mehl
  • 1 Pk. Backpulver (Weinstein)
  • 1.5 Tasse Öl
  • Sonnenblumenkerne
  • 2 Becher Mandarinen (kleine Dosen)
  • Staubzucker
  • Zitronen (Saft)

Die Eier mit dem Zucker cremig rühren, Mehl, Öl, Backpulver und eine Handvoll Sonnenblumenkerne mit der Eiermasse durchrühren.

Die abgetropften Mandarinen unter den Teig heben.

In eine Kastenform befüllen und bei 175 Grad in etwa 1, 5 Stunden backen. Den heissen Kuchen mit einem Guss aus Staubzucker und Saft einer Zitrone überziehen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mandarinen-Rührkuchen

  1. omami
    omami kommentierte am 01.11.2014 um 11:20 Uhr

    Den werde ich mit frischen Mandarinen probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche