Manchets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 30 g Germ (frisch)
  • 270 ml Wasser (kalt)
  • 130 ml Wasser (lauwarm)
  • 25 mg Vitamin C
  • 675 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 3 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 15 g Schweineschmalz oder evtl. Magarine

Zum Bestreichen:

  • Milch

Vorbereitung des Teiges: Die Germ mit dem lauwarmen Wasser vermengen. Das Vitamin C in dem kalten Wasser gut zerrinnen lassen. Mehl, Salz und Zucker in eine grosse Schüssel füllen und das Fett hineinreiben. Daraufhin die Hefeflüssigkeit und das kalte Wasser mit den trockenen Ingredienzien mischen und zu einem glatten, geschmeidigen Teig formen. Den Teigballen auf einer bemehlten Fläche 10 Min. durchkneten (mit einer Küchenmaschine 2-3 min), bis er schön geschmeidig ist. Einen Teigballen formen und an einem warmen Ort, bei geschlossenem Deckel 5 Min. gehen.

Vorbereitung der Manchets: Den Teig in 12 Stückchen teilen. Kneten und jedes Stück zu einem länglichen Semmerl formen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und mit einem scharfen Küchenmesser diagonal einige Male einkerben. Mit Milch bestrei- chen, abdecken und gehen. Auf oberer Schiene im aufgeheizten Backrohr bei 230 °C (Gasstufe 4) 15-20 Min. backen. Auf einem Bratrost abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Manchets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche