Mallorquinisches Vesperbrot Pa Amb Oli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Dicke Scheibchen kräftiges spanisches Weissbrot
  • 2 EL Olivenöl, 1 feste Paradeiser (geeignet sind italienische Flaschentomaten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • nach Lust und Laune Schinken, Käse oder Wurst, vorzugsweise die mallorquinische Sobr nach Lust und Laune als Zuspeise Rettich, Oliv Kapern, eingelegte Paprika

Die mallorquinische Variante eines Imbiss aus Zeiten, als selbst altes Brot noch kostbar war und keine Scheibe verschwendet werden durfte. Durch Rösten wurde das Brot nochmal kross. Was im Hause vorrätig war, diente als Belag. Servieren Sie Pa amb oli als Entrée bei einer sommerlichen Grillpartie.

Rösten Sie die Brotscheibe im Toaster bzw. über einem Gartengrill. Schneiden Sie der Paradeiser in zwei Hälften und raspeln Sie jede Scheibe mit einer Tomatenhälfte herzhaft ein. Das geröstete Brot wirkt wie eine Reibe. Traeufeln Sie das Olivenöl gleichmässig darüber. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und nach Lust und Laune in dieser einfachen Version zu Tisch bringen bzw. mit Wurst, Schinken, Käse belegen. Auch die würzige Zuspeise können Sie nach Lust und Laune formen.

Tipp:

- Zum Rösten eignet sich eher Brot, das bereits einen Tag alt ist.

- Ein Olivenöl schmeckt umso feiner und fruchtiger, jeweils niedriger der Anteil an Fettsäure ist. Bei spanischem Olivenöl gibt es offiziell drei Qualitäten: Aceite de Oliva Virgen Extra, kaltgepresst und weniger als 1 g Fettsäure auf 100 g Öl, was einem Säuregrad von maximal 1, 0 entspricht; Aceite de Oliva Virgen, ebenfalls kaltgepresst, aber ein Säuregrad von maximal 2, 0; Aceite de Oliva raffiniertes Öl beziehungsweise eine Mischung aus kaltgepresstem und raffiniertem Öl. Dieses Qualität eignet sich gut zum Frittieren.

Auch die besten Öle unterscheiden sich durch Wohlgeruch und Wohlgeschmack, weshalb Sie vor dem Kauf immer eine Wohlgeruch- und Geschmacksprobe mit einem Stücke Weissbrot herstellen sollten, vorausgesetzt, dass dies möglich ist.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mallorquinisches Vesperbrot Pa Amb Oli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche