Mallorquinische Pizza mit roten Paprikas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 500 g Mehl; plus Mehl zur Teigbearbeitung
  • 40 g Germ (1 Würfel)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 50 ml Wasser (lauwarm)
  • Salz
  • 100 ml Lauwarmer Orangensaft
  • 100 g Schweineschmalz (weich)
  • Schmalz für's Backblech
  • 1 Eier (Klasse M)

Belag:

  • 6 lg Paprikas
  • 10 Lange milde Peporoni, grün
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 10 EL Olivenöl

Leicht Veraendert Nach:

  • Meine familie & ich Spezial 8/98 Urlaubsküche: Mallorca
  • Erfasst: P. Hildebrandt

(Coca de pimientos rojos) Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die Germ mit Zucker und Wasser glattrühren und in die Mulde gießen, mit wenig Mehl durchrühren. Zugedeckt an einen warmen Platz stellen, bis die Germ zu gehen beginnt.

1 Prise Salz auf den Rand streuen. Orangensaft zur Germ gießen, mit Mehl durchrühren. Alles auf eine Fläche Form und ein wenig flachdrücken.

Schmalz und Ei durchrühren und zufügen. Alles ausführlich zusammenkneten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Diesen mit einem Geschirrhangl bedeckt an einem warmen Platz 20-eine halbe Stunde gehen.

Das Backrohr auf 225 °C (Gas Stufe 4) vorwärmen. Die Paprikas halbieren, entstielen, entkernen und abspülen. Das Backblech mit Aluminiumfolie ausbreiten, die Schotenhälften mit den Öffnungen nach unten darauf legen. In der Ofenmitte 20-eine halbe Stunde backen. Den Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken.

Die Peporoni reinigen, entkernen und in Streifchen schneiden.

Die Paprikas aus dem Herd nehmen. Ein Küchentuch in kaltes Wasser tauchen, ausdrücken und die Schoten auf der Stelle damit überdecken. Nach 5 Min. die Schoten häuten und in Streifchen schneiden.

Das Backblech einfetten. Den Teig auf Blechgrösse dünn auswalken, auf das Backblech legen, an den Rändern Wülste formen. Den Teig mit den Paprika- und Peperonistreifen belegen, den Knoblauch darauf gleichmäßig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Petersilie gleichmässig überstreuen. 5 El Olivenöl über die Coca tröpfeln. Etwa eine halbe Stunde bei 225 Grad in der Ofenmitte backen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufelt heiß oder abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mallorquinische Pizza mit roten Paprikas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche