Malayischer Hühnerreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

für sechs Personen:

  • 1 Suppenhuhn (1 1/2 bis 2 kg)
  • 4 sm Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Frische rote Chilipfefferschote
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1.5 Tasse Roher Langkornreis
  • 1 Teelöffel Safran
  • 0.5 Tasse Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Fernöstliches, Reisgeric

Das fertig ausgenommene Hendl innen und aussen genau abspülen. Später legen Sie es gemeinsam mit zwei ganzen Zwiebeln, einer Karotte und der in Streifchen geschnittenen Chilipfefferschote in einen Topf und gießen Wasser hinzu, dass das Hendl komplett bedeckt ist. Später mit Salz und Pfeffer würzen, aufwallen lassen und so lange machen, bis das Fleisch gar ist.

Später nehmen Sie das Hendl aus der klare Suppe und tranchieren es in zwölf kleine Stückchen. Die Knochen werden nicht entfernt! Später wird der Langkornreis in der Hühner-brühe gekocht. Wenn er gar ist, wird mit Safran gewürzt.

In der Zwischenzeit erhitzen Sie eine halbe Tasse Öl im Tiegel und rösten darin zwei feingehackte Zwiebeln und die Knoblauchzehen an. In dem selben Tiegel werden die gekochten Hühnerstückchen schön kross gebraten und dann gemeinsam mit den gebratenen Zwiebeln unter den gekochten Langkornreis gerührt.

Das Gericht wird heiß aufgetragen.

Fernöstliches, Reisgerichte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Malayischer Hühnerreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche