Malayischer Fruchtsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für zwei Personen:

  • 1 Ganze Ananas
  • Saft einer Zitrone oder Limone
  • 2 Bananen
  • 0.5 Mango
  • 100 g Papaya (reif)
  • 100 g Honigmelone
  • 100 g Wassermelone
  • 4 Lychees aus der Dose
  • 2 Vanilleeis (Kugeln)
  • 25 g Kokosraspeln

Den Ananas in Längsrichtung halbieren und das Fruchtfleisch vorsichtig auslösen, ohne die Schale zu beschädigen. Das harte Mittelteil der Ananas (im Rezept übrigens `hard core', mensch lernt nicht aus) entfernen und das Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Den Limonen- bzw. Saft einer Zitrone in die Ananashälften tröpfeln. Die restlichen Früchte häuten und entkernen, kleinschneiden und mit den Ananasfruchtwürfeln vermengen und dann ein weiteres Mal in die Ananasschalen befüllen. Mit ein kleines bisschen Saft aus der Lychee-Dose begiessen. Eine Kugel Vanilleeis dazutun und mit den Kokosraspeln überstreuen.

Fruchtsalat, Blattsalate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Malayischer Fruchtsalat

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 30.07.2015 um 20:48 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche