Malakofftorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 ml Milch
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 5 EL Zucker
  • 250 g Butter
  • 3 EL Staubzucker
  • 250 g Biskotten
  • 1 EL Zuckersirup (Rübenkraut)
  • 4 EL Marsala
  • 1 EL Rum
  • 50 g Johannisbeermarmelade
  • 100 g Mandelblättchen (geröstet)
  • 14 Butterkekse (Mini Balsen
  • Mit Schokolade), vielleicht mehr

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aus der Milch, dem Puddingpulver sowie dem Zucker einen Pudding zubereiten und unter Rühren auskühlen. Die Butter mit dem gesiebten Staubzucker cremig rühren und unter den abgekühlten Pudding rühren. Den Boden einer Tortenspringform mit Biskotten ausbreiten. Den Sirup mit dem Marsalawein und dem Rum durchrühren und die Biskuits damit tränken. Die Marmelade erhitzen und kleine Tupfer davon auf die Biskuits setzen. Einen Teil der Buttercreme über die Buiskuits aufstreichen, auf die Buttercreme wiederum Biskuits legen und mit der Masalamischung tränken und mit Marmelade betupfen. Als Abschluss Buttercreme darüber aufstreichen. Die Torte im Kühlschrank erstarren, dann aus der geben lösen, rundum mit Buttercreme bestreichen und mit Mandelblättchen überstreuen. Von der übrigen Buttercreme 14-16 Rosetten auf die Torte spritzen und jede Rosette mit einem Keks belegen. Später die Torte bis zum Servieren abgekühlt stellen.

aus G & U "Backvergnügen wie noch nie"

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Malakofftorte

  1. Liz
    Liz kommentierte am 30.12.2015 um 14:41 Uhr

    Herrlich

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 21.04.2014 um 13:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche