Makrelensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Makrelenfilet; geräuchert
  • 400 g Bohnen
  • 2 Stengel Bohnenkraut
  • 2 Paprika
  • 2 Zwiebel
  • 2 Sardellenfilets; bzw. mehr
  • 5 EL Weinessig
  • Pfeffer
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 0.5 Bund Petersilie

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen abspülen, entfädeln, große Bohnen brechen und in kochend heissem Salzwasser mit dem Bohnenkraut 10 bis 20 Min. machen. Die Bohnen sollen noch Biss haben. Herausnehmen und abrinnen.

Paprika abspülen, halbieren, Kerne entfernen und in Streifchen schneiden. Zwiebeln abschälen und in feine Ringe schneiden.

Makrelenfilet enthäuten und in Würfel schneiden. Sardellenfilets ausführlich abspülen und sehr abschneiden.

Alle Ingredienzien in einer Backschüssel anrichten, ein wenig mit Pfeffer würzen und mit Essig beträufeln. Eier schälen, vierteln und auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen. Faschierte Petersilie darüberstreuen.

Dazu: Dunkles Brot, neue Erdäpfeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makrelensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche