Makrelenrilettes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Geräucherte Makrelen
  • 3 Schalotte (fein gehackt)
  • 100 ml Weisswein
  • 200 ml Crème fraîche
  • 100 g Butter (gesalzen)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Die Makrelen häuten, die Gräten entfernen und grob zermusen. Mit allen anderen Ingredienzien mischen. Rilettes am besten einen Tag im Vorhinein kochen und im Kühlschrank durchziehen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makrelenrilettes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche