Makrele in

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Salz
  • 1 Grosse Rote Peporoni; en
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 2 Kleine Knoblauchzehen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Scheiben Ingwer; 1 cm dic
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Tasse Wasser

1 große Rote Peporoni; entkernt

Makrele abspülen, Haut einkerben und mit Salz ( nach Belieben ) einreiben. Darauf wird kross gebraten und zur Seite gelegt. Peporoni, Zwiebel und Knoblauch im Handrührer zermusen. Das gesamte in Öl weichdünsten. Dazu kommt dann Paradeismark, Ingwer, Saft einer Zitrone und Wasser; wenn es kocht, Makrele reinlegen, ziehen, bis die Sauce dicklich wird. Als Zuspeise nimmt man Langkornreis und rohe Blattsalat, Gurke in Scheibe, oder evtl. ebenso rohe Salatblätter als Gemüse. Zum Trinken gibt es schwarzen Tee oder evtl. kaltes klares Wasser.

Backzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makrele in

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche