Makkaroniauflauf Mit Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Makkaroni
  • 1 md Melanzani
  • 4 Fleischtomaten; das Fleisch Oder
  • 5 Dosentomaten; das Fleisch
  • 1 EL Thymian (getrocknet)
  • 1 EL Rosmarin (im Sommer frisch)
  • 125 g süsses Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • 150 g Schweizer Käse; gerieben wie Gruyère, Emmentaler, Greyerzer; nach Bedarf mehr
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Makkaroni in der Mitte durchbrechen und al dente machen, abschrecken und abkühlen.

Melanzani von dem Stiel befreien und in Scheibchen schneiden. In einer Bratpfanne von beiden Seiten in Olivenöl rösten, mit Rosmarin, Thymian, Salz & Pfeffer würzen. Für eine mittelgrosse Melanzani braucht man 2 Bratvorgaenge, also vielleicht ein kleines bisschen mehr Rosmarin & Thymian nehmen.

Für die Sauce süsses Schlagobers mit der Milch, den Eiern und zwei Drittel von dem Käse durchrühren.

Eine Gratinform (ca. 30x15 cm) mit Olivenöl ausstreichen, den Boden mit einer Schicht Makkaroni ausbreiten. Über die Makkaroni die abgebratenen Melanzanischeiben und das Tomatenfleisch legen - das Ganze schön verteilt. Dann eine weitere Schicht Makkaroni darauf gleichmäßig verteilen und das Ganze mit dem Schlagobers/Käse-Mischung begießen. Zum Schluss den übrigen Käse darüberstreuen.

Etwas Olivenöl darauf und bei 200 °C in den Herd schieben (für 30- 40 min).

Sollte die Käseschicht verbrennen einfach mit Aluminiumfolie bedecken und die Hitze ein wenig reduzieren.

Zum Makkaroniauflauf schmeckt eine frischgekochte Paradeisersauce.

Im Sommer kann man die Melanzanischeiben mit frischem Oregano würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makkaroniauflauf Mit Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche