Makkaroniauflauf - mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Makkaroni
  • 25 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 300 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 Eidotter
  • 75 g Gruyère (gerieben)
  • 3 Eiklar

Form:

  • Butter
  • Semmelbrösel

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Eine Gratinform grosszügig mit Butter ausstreichen und mit ein wenig Semmelbrösel ausstreuen.

Die Makkaroni in ausreichend kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten.

In der Zwischenzeit in einem Pfännchen die Butter zerrinnen lassen. Das Mehl hinzfügen und unter Rühren kurz weichdünsten. Langsam die Milch hinzugießen, glattrühren und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Auf kleinem Feuer ungefähr fünf Min. machen.

In eine grosse Schüssel füllen und zirka zehn min auskühlen. Darauf einen Eidotter nach dem andern unterziehen.

Die Makkaroni abschütten, kurz abgekühlt abschrecken und sehr gut abrinnen. In die Backschüssel zur Sauce Form, den Käse beigeben und das Ganze gut vermengen. Die Eiklar mit einer Prise Salz steif aufschlagen. Den Schnee unter die Makkaroni ziehen. Sofort in die vorbereitete Form geben.

Den Makkaroniauflauf auf der zweiten Schiene von unten des aufgeheizten Ofens bei 200 °C 40 min kross backen.

Als Zuspeise gereicht man eine Paradeisersauce beziehungsweise einen grünen Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makkaroniauflauf - mit Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche