Makkaroni-Timbal mit Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Scheiben Selchspeck
  • 4 Paradeiser (gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 100 g Makkaroni
  • 2 Scheiben Salami
  • 4 Eier
  • 2 Blatt Glatte Petersilie oder Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Butter

Die Zwiebelwürfel sowie den Speck in einem Kochtopf mit ein kleines bisschen Olivenöl anschwitzen und die Tomatenstücke dazugeben. Alles mit wenig Mehl bestäuben und mit der Gemüsesuppe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuterzweige dazugeben und in etwa 20 Min. leicht wallen.

Die Makkaroni al dente machen. Die Timbalformen mit Butter ausstreichen und in den Boden jeweils eine Scheibe Salami legen. Die Makkaroni spiralförmig an der Wand der Timbals ausbreiten. In jede geben vorsichtig jeweils 2 verquirlte Eier hineingeben und diese im Wasserbad (mit Deckel) 8 min gardünsten, das Wasser darf nicht machen.

Die Paradeisersauce durch ein feines Sieb passieren und nachwürzen.

Die Timbals auf Teller stürzen und mit der Sauce umgiessen. Mit einem großen Blatt Basilikum bzw. Petersilie garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makkaroni-Timbal mit Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche