Makkaroni mit Lachs-Spinat-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Lachsfilet
  • 300 g Blattspinat
  • 200 g Schlagobers
  • 1 sm Zitrone (natur)
  • 500 g Makkaroni
  • Muskat (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Zitronenschale fein abraspeln, Saft ausdrücken, mit Salz und Pfeffer mixen. Lachsfilets abspülen, abtrocknen, klein in Würfel schneiden und mit dem Saft einer Zitrone einmarinieren. Kalt stellen.

Spinat abspülen, zermusen, Schlagobers zugiessen und in einem Kochtopf unter Rühren erwärmen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen, bei schwacher Temperatur leicht wallen.

Makkaroni nach Anweisung machen.

Lachs zum Spinat Form und ungefähr 5 Min. garziehen.

Die Sauce mit den Makkaroni zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makkaroni mit Lachs-Spinat-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche