Makkaroni Mit Auberginen - Maccheroni Con Le Auberginen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzane
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 ml Olivenöl
  • 400 g Maccheroni
  • 1 lg Zwiebel
  • 800 g Reife Paradeiser, abgeschält, bzw. 2 Dosen Pelati zu 400 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • Butter für die Gratinform
  • 1 Mozzarella
  • 1 Bund Basilikum (frisch)
  • 100 g Pecorino bzw. Parmesan, gerieben
  • 30 g Butterflöckchen

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Melanzane ungeschält ca. i cm dicke Scheibchen schneiden. Die Scheibchen mit Salz überstreuen und V2 Stunde ziehen. Den braunen, ausgetretenen Saft abwaschen und die Melanzanischeiben mit einem Geschirrhangl bzw. Küchenrolle gut abtupfen. In einer Bratpfanne im Olivenöl auf beiden Seiten hellgelb backen. Die Makkaroni «al dente» machen. Die Zwiebel klein hacken. Die Paradeiser entkernen, ein wenig ausdrücken und kleinschneiden. Zwiebel, gesamte Knoblauchzehen und Paradeiser mit 2 Essl. Olivenöl zu einem Püree machen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Eine Gratinform mit Butter bestreichen. Lagenweise gut abgetropfte Makkaroni, schmale Mozzarella-Basilikumblätter, Pe, Scheibchen-corino bzw. Parmesan, Melanzanischeiben und Tomatenmus hineingeben. Mit Paradeiser und Mozzarella abschliessen. Restlichen Parmesan und Butterflöckchen darüberstreuen. Bei 200 °C im Herd in etwa 15 bis 20 min überbacken. In der geben zu Tisch bringen.

Virginia: Lange, dünne Melanzane sollte man von der Schale befreien, weil ihre Schale meist zäh ist. Die Melanzane muss man nach dem Schneiden immer zu Beginn mit Salz würzen, damit der braune Saft austritt. Der Saft wird weggegossen, da er bitter schmeckt.

Marianne: Wenn kein Mozzarella erhältlich ist, kann man eine leichte Béchamelsauce, gemischt mit Käse, verwenden.

Arbeitsaufwand : 25 Min. zusätzlich Dauer der Zubereitung für die Béchamelsauce Backzeit: 15 bis 20 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makkaroni Mit Auberginen - Maccheroni Con Le Auberginen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche