Makkaroni mit Artischockenherzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 9 Artischockenherzen
  • Zitronen (Saft)
  • 6 Sardellenfilets
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Kapern
  • 20 Oliven
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Pfeffer
  • 500 g Makkaroni

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Artischocken reinigen und rundherum abschälen, bis nur noch die Herzen übrigbleiben. Die Artischocken in Scheiben schneiden und in mit Saft einer Zitrone gesäürtes Wasser legen.

Sardellenfilets gut abspülen um das Salz zu entfernen, dann kleinschneiden.

Die abgeschälten Knoblauchzehen hacken.

Das Olivenöl gemeinsam mit den gehackten Knoblauchzehen in einer Bratpfanne erhitzen, die Sardellen zufügen und warten bis diese sich zerrinnen lassen.

Dann die gehackten Kapern und entkernte und in Stücke geschnittenen Oliven einrühren. Gut umrühren und alles zusammen ein paar min machen.

Zum Schluss die abgetropften Artischockenherzen hinzfügen. Sobald die Artischockenherzen weich geworden sind, mit Petersilie und Pfeffer würzen. Mit dieser Sauce die 'al dente' gekochten Makkaroni begießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makkaroni mit Artischockenherzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche