Maissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 225 g Maiskörner
  • 500 g Kürbis (gewürfelt)
  • 2 Tasse Kokosmilch
  • 2 Thymian (Zweig)
  • Schalotten
  • 2 Chilischoten
  • 2 EL Tomatensaft
  • 2 Tasse Karotten (gewürfelt)
  • 1 Tasse Rettich; Würfel
  • 1 Tasse Salatkartoffeln; Würfel
  • 1 Tasse Rote Beete; Würfel
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)

Kukuruz in einem zugedeckten schweren Bräter zum Kochen ansetzen und mit reichlich kaltem Wasser überdecken (Achtung: der Kukuruz darf nicht in zuviel Wasser ertränkt werden!).

Kokosmilch hinzfügen, vorsichtig erhitzen.

Sobald das Wasser zu einkochen beginnt, Gemüse mit einem Teil der Gewürze hinzfügen. Wenn das Gemüse beinahe gar ist, den Rest dazugeben und bei schwacher Temperatur weiter auf kleiner Flamme sieden, bis das Gemüse ganz durch ist.

Heiss zu Tisch bringen.

ein kleines bisschen länger dick kochen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare1

Maissuppe

  1. ritag
    ritag kommentierte am 09.03.2017 um 00:23 Uhr

    ein paar Crotons peppen auf

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche