Maissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Maiskörner, gegart
  • 100 g Karotte (fein gewürfelt)
  • 100 g Stangensellerie (fein gewürfelt)
  • 100 g Porree (fein gewürfelt)
  • 1 Prise Safran
  • 2 EL Noilly Prat
  • 1000 ml Suppe
  • 250 g Schlagobers
  • 2 EL Geröstete Brotcroûtons
  • 2 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter

Die Hälfte der Maiskörner zermusen.

Karotte, Sellerie und Porree in Butter anschwitzen, dann Safran, Noilly Prat und Suppe dazugeben. In etwa 10 min gardünsten.

Daraufhin die Maiskörner und das Maispüree dazugeben und noch kurz mitköcheln. Kräftig nachwürzen. Das Schlagobers steif aufschlagen und ca.

2/3 davon unter die Suppe ziehen.

In heißen Tellern anrichten und mit der übrigen Schlagobers, Croutons und Schnittlauch garnieren.

ml

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maissuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche