Maissauer Kranzerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stk. Dotter (hart gekocht)
  • 120 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 300 g Mehl (glatt)
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kristallzucker
  • 100 g Nüsse
  • 2 Stk. Dotter (zum Bestreichen)
  • Ribiselmarmelade

Für die Kranzerl Dotter passieren und mit Zucker und Butter flaumig rühren. Mehl, Salz und Vanillezucker einrühren. Den Teig nun einige Stunden kühl rasten lassen.

Anschließend den Teig 3 mm dick ausrollen und Ringe von ca. 5 cm Durchmesser ausstechen.

Zucker mit Nüssen vermischen, die Ringe mit Dotter bestreichen und  die Kranzerl in die Nüsse tauchen. Nun auf einem Backblech verteilen.

Die Kranzerl bei 200° C hellbraun backen.

Anschließend je zwei Ringe mit Marmelade zusammensetzen und die Kranzerl genießen.

Tipp

Ein schmachkaftes Maissauer Kranzerl Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Maissauer Kranzerl

  1. MJP
    MJP kommentierte am 01.07.2014 um 00:05 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 16.06.2014 um 05:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche