Maissalat mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Palbohnen; (oder weisse, getrocknete Bohnen, über Nacht eingeweicht)
  • 250 ml Wasser
  • 4 Maiskolben
  • Meersalz
  • 2 Zwiebel
  • 6 EL Obstessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Bohnenkraut
  • 50 g Schafskäse
  • 50 g Oliven

Die Palbohnen in dem Wasser bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur zirka 30 Min. gardünsten (eingeweichte Trockenbohnen mit doppelter Masse Wasser 1 1/2 Stunden gardünsten).

Die Maiskolben reinigen und in kochend heissem Wasser ungefähr 8 min gardünsten.

Die Bohnen und den Kukuruz mit Salz würzen. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

Pfeffer, Obstessig, Salz und Öl durchrühren. Die Zwiebelwürfel unterziehen.

Die lauwarmen Bohnen mit der Bohnenbrühe hinzfügen und 15 min ziehen.

Die Küchenkräuter abbrausen und trockenschütteln, die Blätter von den groben Stielen zupfen. Die Maiskörner von den Kolben streifen.

Küchenkräuter und Kukuruz zu den Bohnen Form. Alles vermengen und mit Salz und vielleicht mit Essig nachwürzen.

Den Schafskäse in Würfel schneiden und mit den schwarzen Oliven unter den Blattsalat mengen.

Dazu passt geröstetes Knoblauchbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maissalat mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche