Maiskuchen mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Butter (weich)
  • 180 g Honig
  • 3 Eier (getrennt)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Nelken
  • 100 g Kukuruz (fein gemahlen)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Weizen (fein gemahlen)
  • 600 g Weichseln (eventuell mehr)

Form:

  • Butter
  • 40 g Mandelkerne (grob gehackt)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Butter mit dem Honig und den eigelben cremig rühren. Den Zimt, die Nelken und das Maismehl hinzfügen. Nun das mit dem Backpulver gemischte Weizenmehl unterziehen und den Teig 40 Min. ausquellen. In der Zwischenzeit die Kirschen entkernen und abrinnen.

Die Tortenspringform einfetten und mit den Mandelkerne ausstreuen.

Die Eiweisse sehr steif aufschlagen und unter den Teig ziehen. Die Kirschen vorsichtig unterrühren. Die Menge in die springform befüllen und glatt aufstreichen. Den Kuchen auf der untersten Einschubleiste in das kalte Backrohr schieben und bei 200 Grad 45-50 min backen.

Daraufhin auf einem Kuchengitter abkühlen und aus der geben nehmen.

50 Min.

Rastzeit

40 Min.

Backzeit

Von Diana Drossel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maiskuchen mit Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche