Maishonigkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter (flüssig)
  • 250 g Akazienhonig
  • 4 Freilandeier; Eidotter und Eiklar getrennt
  • 250 g Maismehl
  • 250 g Weizenvollkornmehl oder evtl. Dinkelvollkornmehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Prise Meersalz

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(*) Für eine Tortenspringform von 28 cm Rand und Boden der Tortenspringform mit Butter einstreichen, beides mit wenig Maisgriess überstreuen.

Butter, Honig und Eidotter gut durchrühren. Beide Mehle, Backpulver sowie das Meersalz vermengen, unter die Buttermasse rühren. Das zu Eischnee geschlagene Eiklar unter den Teig ziehen. Maiskuchen im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C auf mittlerem Einschub 40 min backen.

Tipp: Für eine gesamte Mahlzeit den Honigkuchen mit einem Fruchtkompott beziehungsweise einer Vanillesauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maishonigkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche