Maisgratin mit Sbrinz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 ml Wasser (gesalzen)
  • 200 ml Milch
  • 20 g Butter
  • Muskat
  • 250 g Maisgriess (grob)
  • 150 g Sbrinz
  • 3 Eidotter
  • 40 g Butterflöckchen

Butter, Milch, Salzwasser und Muskatnuss (frisch gerieben) gemeinsam aufwallen lassen. Den Maisgriess einstreuen und unter durchgehendem Rühren auf kleinem Feuer ca. dreissig min ausquellen. Abseits des Feuers ein wenig abkühlen.

ein Drittel von dem Sbrinz und die Dotter unterziehen, die Menge 1 cm dick auf ein abgekühlt ausgespültes Blech aufstreichen und abkühlen.

Mit einem Glas Kekse ausstechen und dachziegelartig in eine gebutterte Gratinplatte legen. Mit dem übrigen Sbrinz überstreuen und mit Butterflöckchen belegen. Im auf 220 °C aufgeheizten Herd goldbraun überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maisgratin mit Sbrinz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche