Maiscremesuppe mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Maiscremesuppe mit Speck den Mais abtropfen lassen. 1 Liter Wasser mit der Gemüsesuppe und ca. 1/2 Dose Mais ca. 10 Minuten kochen.

Anschließend die Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen. Den Speck knusprig braten, dann beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch in Butter glasig anbraten. Chili in Ringe schneiden und mit anbraten.

Mit Mehl bestäuben, alles kurz durchrösten, dann die Maissuppe einrühren und die Suppe aufkochen lassen. Einige Minuten köcheln lassen, dann den Schlagobers einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den restlichen Mais und evtl. Petersilie unterrühren und noch einmal kurz aufkochen lassen. Die Maiscremesuppe mit Speck bestreut anrichten.

Tipp

Die Maiscremesuppe mit Speck ist ein wärmendes Gericht, das garantiert satt macht. Vegetarier können anstatt dem Speck Petersilie in einer Pfanne frittieren und die Suppe mit den Knusprigen Kräutern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Maiscremesuppe mit Speck

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 19.10.2015 um 08:30 Uhr

    toll

    Antworten
  2. annie08
    annie08 kommentierte am 12.10.2015 um 18:48 Uhr

    gut

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 04.10.2015 um 20:46 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 11.12.2014 um 21:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 11.12.2014 um 16:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche