Maischolle mit Kohlrabi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Kohlrabi
  • 0.5 Bund Petersilie
  • Salz
  • 25 g Butter (oder Margarine)
  • 2 EL Mehl
  • 100 ml Schlagobers
  • 4 Schollen (ss 350 g, küchenfertig vorber
  • 1 Zitrone
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl

Kohlrabi abschälen, halbieren, in Scheibchen schneiden. Die Petersilienblätter von den Stielen zupfen und hacken.

Kohlrabi in kochend heissem Salzwasser 5 min vorgaren und abschütten, den Kochsud auffangen und zur Seite stellen.

Butter oder evtl. Leichtbutter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, das Mehl unterziehen und 3 Min, auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 anschwitzen.

200 ml Kochsud und das Schlagobers zugiessen und zum Kochen bringen. Kohlrabi dazugeben und zirka 10 Min. auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 gardünsten, Zum Schluss die Petersilie unterziehen.

In der Zwischenzeit die Schollen abspülen, abtrocknen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Öl in 2 großen Bratpfannen erhitzen. Die Schollen auf 2 bzw. Automatik-Kochstelle 8 bis 10 von jeder Seite in etwa 5 Min. rösten.

Die gebratenen Schollen mit dem Kohlrabi in Oberssauce zu Tisch bringen.

Dazu passen Röstkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maischolle mit Kohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche