Maischolle Auf Erdapfel-Bärlauch-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 md Erdäpfeln
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • 40 g Speck (durchwachsen)
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 2 Schalotten (klein gewürfelt)
  • 40 g Butter und
  • Butter (Braten)
  • 3 EL Champagneressig
  • Pfeffer
  • 1 Bund Bärlauch (circa 150g)
  • 4 Maischollenfilets
  • Mehl (zum Wenden)
  • 1 EL Olivenöl

Die Erdäpfeln abspülen, in Salzwasser mit 1/2 Tl Kümmel machen, abschütten, schälen und in Scheibchen schneiden. Den Speck fein würfelig schneiden und auslassen, bis dieser goldbraun ist, dann in einem Sieb abrinnen. Die Gemüsesuppe mit den Schalotten zum Kochen bringen, 1 El Olivenöl, Butter und Champagneressig dazugeben und 3 Min. auf kleiner Flamme sieden, das Ganze zu den Kartoffelscheiben Form, nachwürzen und ziehen. Den Bärlauch abspülen, in schmale Streifen schneiden und 2/3 unter den lauwarmen Kartoffelsalat Form. Die Schollenfilets mit ein wenig Salz würzen, in Mehl auf die andere Seite drehen, abklopfen und bei geringer Temperatur in Butter und 1 El Öl rösten. Die Schollenfilets auf dem Erdapfel- Bärlauch-Blattsalat anrichten. Die übrigen Bärlauchstreifen auf dem Fisch gleichmäßig verteilen und mit dem Butterschmalz begießen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maischolle Auf Erdapfel-Bärlauch-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche