Maisbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 75 g Maismehl
  • 75 g Vollmehl
  • 1.5 Teelöffel (7, 5 ml) Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 150 ml Entrahmte Milch
  • 1 EL (15 ml) Honig
  • 1 EL Olivenöl

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Kukuruz- und Vollmehl mit Backpulver in einer Backschüssel vermengen

2. Ei gut mixen. Milch, Honig und Öl untermengen, gut mixen.

3. Flüssigkeit zum Mehl Form und einen weichen Teig machen. Falls er zu flüssig ist, ein wenig Mehl dazugeben. In eine leicht gefettete runde Backform von 15 cm ø beziehungsweise in 9 kleine Förmchen Form.

4. Im aufgeheizten Rohr bei 220 °C (Gas Stufe 7) 15 bis 20 min backen, bis das Brot aufgegangen, goldbraun und fest ist. Auf einem Kuchengitter abkühlen.

Maismehl wird aus Maiskörnern hergestellt, die zum Teil mit ihren Schalen gemahlen werden. Diese aus einer Kombination von gelbem Maismehl und Vollmehl hergestellte Brot ist schnell gebacken. Sie können das Grundrezept ebenfalls zu süssem beziehungsweise würzigem Brot abwandeln.

runden Laib von 15 cm ø bzw. 9 Schnitten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Maisbrot

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 28.10.2015 um 08:12 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche