Maisbrot-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Tasse Maismehl
  • 1 Tasse Mehl
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 2.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Moccalöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Tasse Buttermilch (zimmerwarm)
  • 10 dag Butter (flüssig)
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Käse (gerieben, z.B. Cheddar)

Für die Maisbrot-Muffins den Backofen auf 220° Celsius vorwärmen.

Muffinformen einfetten oder evtl. mit Papierförmchen ausbreiten.

Trockene Bestandteile in einer großen Backschüssel vermengen. In einer kleinen Backschüssel Eier, Buttermilch und Butter mischen. Zu den trockenen Bestandteile geben. Geriebenen Käse darunterziehen. Wenn benötigt, noch Buttermilch beigeben. Der Teig sollte gerade noch flüssig genug zum Gießen sein.

Den Teig in die Muffinförmchen gießen.

Ca. 20 Min. backen. 10 Min. abkühlen lassen und die Maisbrot-Muffins lauwarm servieren!

Tipp

Maisbrot-Muffins mit einem kühlen Bier zur Jause oder zum Aperitif servieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Maisbrot-Muffins

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 06.07.2015 um 23:11 Uhr

    werde ich mal ausprobieren

    Antworten
  2. schönesleben1
    schönesleben1 kommentierte am 04.06.2015 um 21:57 Uhr

    Probier ich aus

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.06.2015 um 13:28 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  4. FrischundFroehlich
    FrischundFroehlich kommentierte am 17.04.2015 um 05:43 Uhr

    Das Rezept funktioniert gut, habe lediglich Zucker mit ein paar Löffel Honig ersetzt.

    Antworten
  5. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 25.05.2014 um 13:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche